Jahreshauptversammlung 2017

Am 02.02.2017 führten wir unsere jährliche Jahreshauptversammlung durch. Als Gast war der neue Vorsitzende des GDL Bezirkes Mitteldeutschland, Reinhold Vieback, eingeladen. Reinhold leitete als Vorsitzender 20 Jahre die Geschicke der Ortsgruppe Rothensee. Durch das Ausscheiden von Reinhold als Vorsitzender, war eine Neuwahl des Vorsitzenden und seines Stellvertreters von Nöten. Durch die anwesenden Mitglieder wurde Frank Wille als Vorsitzender und als sein Stellvertreter Torsten Klaus gewählt. Reinhold Vieback wurde zum Ehrenvorsitzenden der Ortsgruppe Rothensee gewählt.

Danach wurde der Tätigkeitsbericht des Ortsgruppenvorsitzenden und der Kassenbericht des Kassierers verlesen. Die Kassenprüfer bestätigten dem Kassierer eine ordentliche Ortsgruppenkasse. Er wurde damit entlastet.

In der anschließenden Diskussion wurden Probleme im NE-Bereich, im Instaltungsbereich sowie im Bereich der Lokführer diskutiert.

Hier ein paar Bilder !

(zum vergrößern der Bilder bitte auf das Bild klicken)